Willkommen beim SV Brigitta-Elwerath Steimbke e. V.


Aktuelles 1. Herren

Zwei Neue für den SV BE Steimbke

Nachdem die Hallensaison für den SV BE Steimbke am Sonntag beim „Sportbuzzer-Masters“ in der Swiss Life Hall im Viertelfinale gegen den HSC Hannover (1:2 nach Neunmeterschießen) endete, heißt es nun: volle Kraft voraus für die Rückrunde in der Fußball-Landesliga. SV BE-Trainer Ralf Przyklenk freut sich, zur Wintervorbereitung mit Julian Arndt (SV Meppen) und Jan-Niclas Stock (VfV Borussia 06 Hildesheim) zwei weitere Alternativen für die Innenverteidigung bekommen zu haben.

Weiterlesen ...

Steimbke scheitert wieder im Viertelfinale

Fußball: Beim „Sportbuzzer-Masters“ in der Swiss Life Hall verliert der SV BE im Neunmeterschießen gegen den HSC Hannover

Hannover. Das „Sportbuzzer-Masters“ in Hannover lockte wieder über 3.000 Zuschauer in die Swiss Life Hall. Mit dabei waren gut 150 Fans des SV BE Steimbke. Zum zweiten Mal nach 2017 hatten sich die Landesliga-Fußballer für dieses Event qualifiziert.

Weiterlesen ...

Erste in Hammer-Gruppe beim Sportbuzzer Masters - Fan-Bus wird eingesetzt

Gestern fand die Auslosung für das Sportbuzzer Masters 2018 am 21. Januar in der Swiss Life Hall in Hannover statt. Unsere Erste erwischte dabei eine Hammer-Gruppe mit den beiden bestplazierten Mannschaften der Qualifikation. Das Team von Coach Ralf Przyklenk trifft in der Gruppenphase auf den 1. FC Germania Egestorf/Langreder und TuS Davenstedt. Das sind ausgerechnet die beiden Teams, die die Qualifikation mit 61 bzw. 60 Punkten auf den Plätzen eins und zwei abschlossen. Es sind also die bisher dominierenden Teams der diesjährigen Hallensaison.

Weiterlesen ...

Steimbke wieder beim Sportbuzzer Masters

Durch den Viertelfinaleinzug beim Zurich Cup des Heeßeler SV hat sich Fußball-Landesligist SV BE Steimbke nach 2017 auch in diesem Winter für das Sportbuzzer Masters am 21. Januar in der Swiss Life Hall Hannover qualifiziert, bei dem im vergangenen Jahr über 3000 Zuschauer anwesend waren und die Teams anfeuerten.

Weiterlesen ...

Unsere Erste gewinnt Turnier in Lehrte

Das nennt man wohl eine perfekte Revanche: Im vergangenen Jahr hatte der SV BE Steimbke das Finale des Kurt-Zeitarbeit-Cups gegen den 1. FC Germania Egestorf/Langreder noch mit 0:3 verloren, doch jetzt konnte der Landesligist bei der 14. Auflage des vom FC Lehrte organisierten Traditionswettbewerbs jubeln. Bei der Neuauflage des Endspiels behielt die Mannschaft aus dem Kreis Nienburg vor 300 Zuschauern in der Sporthalle der Vierfeldschule in einem packenden Endspiel gegen den Kontrahenten aus der Regionalliga dieses Mal die Oberhand - mit 3:0.

Weiterlesen ...

Die Steuermänner des Flaggschiffs

Wenn sich stets mittwochs die Oldie-Fußballer des SV BE Steimbke zum Training treffen (wobei Training ein großes Wort ist – es wird eine Stunde durchaus engagiert gekickt), dann gilt die Vorfreude gleichermaßen dem anschließenden Kaltgetränk und der geselligen Runde, in der gemeinhin auch reichlich unwichtiges Zeug geschnattert wird.

Weiterlesen ...

Dennis Pissor an fast allen heißen Szenen beteiligt

Fußball-Landesliga: Pflichtaufgabe erfüllt – Steimbke putzt gestern Abend Schlusslicht Eilvese „nur“ mit 4:1 und nistet sich im oberen Viertel ein

Der SV BE Steimbke hat gestern Abend das letzte Heimspiel des Fußballjahres 2017 mit 4:1 (2:1) gegen Landesliga-Schlusslicht STK Eilvese für sich entscheiden können.

Weiterlesen ...

Reichlich Motivation für die Steimbker

Fußball-Landesliga: Bereits heute empfängt der SV BE die Eilveser zum Derby / „Heißmacher“ Thassilo Jürgens

Zwar sind noch drei Spiele vor Beginn der Winterpause terminiert, doch für den SV BE Steimbke könnte das morgige Heimspiel gegen den STK Eilvese zugleich das letzte Match im Kalenderjahr 2017 sein.

Weiterlesen ...

Anmelden

Einloggen

Anmeldename *
Passwort *
1000 Zeichen links