Willkommen beim SV Brigitta-Elwerath Steimbke e. V.


Aktuelles 1. Herren

Steimbke braucht erneut ein Wunder

Der SV BE steht am Rande des Abstiegs aus der Fußball-Landesliga / Gelingt eine erneute Sensation wie 2012?

Steimbke. In den Geschichtsbüchern des SV BE Steimbke kann im kommenden Juni mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Schlussstrich hinter drei Jahre Fußball-Landesliga gezogen werden. Bereits einen Spieltag vor Abschluss der Hinrunde stehen die Brigittaner traurig am Ende des Tabellenkellers, sie verloren am Sonntag auch das Kellerduell gegen den MTV Almstedt unglücklich mit 1:2. Zwar ist Aufsteiger Stuhr nur einen Punkt entfernt, das rettende Ufer jedoch ganze elf Zähler.

Weiterlesen ...

War‘s das schon?

Fußball-Landesliga: Bittere 1:2-Niederlage für den SV BE Steimbke im Kellerduell gegen den MTV Almstedt

Steimbke. In Steimbke drohen bereits frühzeitig die Lichter auszugehen. Mit 1:2 (1:0) unterlagen die Landesliga-Fußballer vom SV BE gestern im Kellerduell dem MTV Almstedt. Damit hat die Elf von Trainer Volker Datan eine weitere große Chance zur Kehrtwende verpasst.

Weiterlesen ...

Neue Hoffnung mit neuem Co-Trainer?

Fußball-Landesliga: Patrick Fornacon übernimmt / SV BE Steimbke trifft am morgigen Sonntag auf den MTV Almstedt

Steimbke. „Wenn nicht jetzt, wann dann?“ Das sang einst die Kölner Band Höhner und könnte damit an diesem Wochenende auch den Fußball-Landesligisten SV BE Steimbke meinen. Gegen den Abstiegskonkurrenten MTV Almstedt wird es am morgigen Sonntag um 15 Uhr ernst. Um den kleinen Keim der Hoffnung auf den Klassenerhalt am Leben zu erhalten, ist für das Team von Trainer Volker Datan nur ein Sieg akzeptabel.

Weiterlesen ...

Steimbke kommt unter die Räder

Fußball-Landesliga: Beim SV Ramlingen-Ehlershausen unterliegt der SV BE deutlich mit 1:5

Ramlingen. Die Talfahrt des SV BE Steimbke geht weiter. Beim SV Ramlingen-Ehlershausen verloren die hiesigen Fußball-Landesligisten deutlich mit 1:5 (0:1).

Die Begegnung begann, wie es die Tabellensituation vermuten hatte lassen. Die Hausherren dominierten das Spielgeschehen, doch die Steimbker hielten gut dagegen und standen hinten kompakt.

Weiterlesen ...

Kein Ouzo für Steimbke

Fußball-Landesliga: Der SV BE unterliegt den Hannoveranern von Iraklis Hellas sang- und klanglos mit 0:2

Steimbke. Die Lage im Steimbker Waldstadion spitzt sich weiter zu. Nach der 0:2 (0:1)-Niederlage gegen den SV Iraklis Hellas aus Hannover steckt der hiesige Fußball-Landesligist immer tiefer im Tabellenkeller fest.

Weiterlesen ...

Steimbkes Herkules-Aufgabe

Fußball-Landesliga: Der SV BE Steimbke empfängt heute Iraklis Hellas

Steimbke. Die Griechen kommen nach Steimbke. Am heutigen Sonnabend empfängt der SV BE um 16 Uhr den SV Iraklis Hellas aus Hannover. Der Verein ist seit seiner Gründung 1963 die Heimat zahlreicher griechischer Einwanderer und steht als Aufsteiger in der Fußball-Landesliga auf Rang zwölf – dem ersten Nichtabstiegsplatz. Dort würden sich auch die Steimbker gern sehen; ein wichtiger Schritt in diese Richtung wäre ein Sieg gegen die Hellas-Elf.

Weiterlesen ...

(Auf)Wind für Steimbke

Fußball-Landesliga: SV BE gelingt in Stuhr erster Saisonsieg – 1:0 fällt in der Nachspielzeit

Stuhr. Endlich ist der dicke Knoten im Saisonverlauf des SV BE Steimbke geplatzt. Dank des Treffers von Marcel Wind in der Nachspielzeit gewann der hiesige Fußball-Landesligist beim Abstiegskonkurrenten TV Stuhr am Dienstagabend mit 1:0. Mit dem ersten Dreier der laufenden Spielzeit macht die Elf von Trainer Volker Datan einen Sprung auf Rang 14.

Weiterlesen ...

Keller-Krimi in Stuhr

Fußball-Landesliga: Der SV BE Steimbke gastiert heute Abend beim Abstiegskonkurrenten

Steimbke. Spannung ist heute nicht zur Prime-Time um 20.15 Uhr angesagt, sondern bereits um 19.30 Uhr. Der Tatort: Stuhr. Genre: Keller-Krimi. Inhalt: Der TVS empfängt den hiesigen Fußball-Landesligisten SV BE Steimbke zum Abstiegsduell.

„Wir müssen gewinnen“, stellt Steimbkes Trainer Volker Datan trocken fest.

Und damit liegt er nicht sonderlich daneben, denn mit einem Dreier würde seine Elf heute Abend einen Satz vom letzten Tabellenplatz auf Rang 14 machen und damit ein deutliches Zeichen setzen – ein Lebenszeichen im Abstiegskampf, das signalisiert: mit den Steimbkern ist noch zu rechnen.

Weiterlesen ...

Anmelden

Einloggen

Anmeldename *
Passwort *
1000 Zeichen links