Willkommen beim SV Brigitta-Elwerath Steimbke e. V.


Aktuelles 1. Herren

Steimbkes „befriedigende“ Halbzeit-Bilanz

Fußball-Bezirksliga: Der SV BE schließt das Jahr auf Tabellenplatz acht ab / Trainer Datan peilt das obere Tabellendrittel an

Jung, aber unerfahren. Mutig, aber anfällig. Viel Qualität, aber wenig Konstanz. Die Zusammenfassung der bisherigen Saison des SV BE Steimbke kommt einfach nicht ohne das kleine Wörtchen „aber“ aus. Zwar kann der Landesliga-Absteiger auf viele positive Dinge zurückblicken; an eine fulminante Offensive, etliche junge Talente, erfahrene Schlüsselspieler.

Weiterlesen ...

SVBE Steimbke wird Zweiter bei erster virtueller Fußball-Kreismeisterschaft

 
e-Football-Titelkämpfe unter dem Dach des NFV-Kreises: Organisator Patrick Brettmann hochzufrieden

64 Teilnehmer, 32 Teams, 32 Controller, 16 Bildschirme, acht PlayStation 4, zahlreiche Zuschauer und jede Menge Spaß für alle Beteiligten bot die erste eFootball-Kreismeisterschaft, die vom NFV-Kreis Nienburg im Sportheim des TSV Lemke ausgerichtet wurde.

Weiterlesen ...

Klare Angelegenheit: Steimbke siegt 4:1

Fußball-Bezirksliga: Der SV BE Steimbke schickt den SC Twistringen vollkommen verdient mit 4:1 auf die Heimreise
 
Das Wochenende hat für die Bezirksliga-Fußballer des SV BE Steimbke perfekt begonnen: Mit 4:1 (1:0) nahmen sie gestern Abend die nicht allzu hohe Hürde SC Twistringen.
 
Die Steimbker begannen druckvoll. Mehrere Chancen blieben aber zunächst auf der Strecke; unter anderem scheiterte Simon Wilke freistehend vor SCT-Keeper Jannik Blome (14.) oder auch Oliver Poltier per Freistoß (20.).

Weiterlesen ...

Wiedergutmachung für die Hinspielpleite

 
Fußball-Bezirksliga: Steimbke empfängt bereits heute Abend den abstiegsgefährdeten SC Twistringen
 
In der Tabelle der Fußball-Bezirksliga trennen den SV BE Steimbke und den kommenden Gegner SC Twistringen zwar nur vier Plätze, jedoch satte elf Punkte. Die im Waldstadion noch ungeschlagene Elf von Trainer Volker Datan will ihre imposante Heimbilanz weiter ausbauen und auch heute um 19.30 Uhr – nach dem 5:2-Erfolg in Wagenfeld – den nächsten Dreier einfahren.

Weiterlesen ...

Doppelschlag vor der Pause ebnet den Sieg

 
Fußball-Bezirksliga: Der SV BE Steimbke besiegt den TuS Wagenfeld klar mit 5:2
 
Im Bezirksliga-Duell der auswärtsschwachen Steimbker mit dem daheim erfolglosen TuS Wagenfeld hatten die Fußballer des SV BE klar die Nase vorne. Mit 5:2 (3:1) siegte das Team von Trainer Volker Datan am Ende verdient, hätte das Ergebnis aber auch noch höher gestalten können.

Weiterlesen ...

Gerecht geteilt

Fußball-Bezirksliga: Der SV BE Steimbke und Inter Komata Nienburg trennen sich im Derby 1:1

Wirklich weitergeholfen hat das Spiel keinem der beiden Teams. Den einen Zähler nehmen aber sowohl der SV BE Steimbke als auch der SV Inter Komata Nienburg gerne mit. Im Derby der Fußball-Bezirksliga stand es nach 90 Minuten so, wie es auch schon nach 45 stand: 1:1.

Die angenehmste Erkenntnis aus der gerechten Punkteteilung war für beide Parteien, dass das jeweils andere Team nicht davon- oder vorbeiziehen konnte.

Weiterlesen ...

Gelingt Steimbke die Revanche für das 0:3?

SV BE Steimbke – SV Inter Komata (So., 14 Uhr, Hinspiel 0:3)

0:3 endete das Hinspiel Anfang August zwischen dem Landesliga-Absteiger und dem Kreisliga-Aufsteiger. Jetzt, fast exakt drei Monate später, stehen beide Teams nebeneinander in der Tabelle auf Rang zehn und elf, Komata zwei Zähler vor den Steimbkern. Während der SV BE immer wieder durch individuelle Fehler zurückgeworfen wurde, machte den Kreisstädtern stets kollektives mentales Abschalten nach Gegentoren zu schaffen – zu oft hagelte es direkt mehrere Treffer in Folge.

Weiterlesen ...

Festung Waldstadion

 
Fußball-Bezirksliga: Der SV BE Steimbke trotzt dem TSV Mühlenfeld ein 2:2 ab
 
Daheim bleiben die Bezirksliga-Fußballer aus Steimbke eine Macht. Nach drei verlorenen   Auswärtsspielen in Folge knüpfte das Team von Trainer Volker Datan an die bisherigen erfolgreichen Auftritte im heimischen Waldstadion an und trotzte dem Favoriten TSV Mühlenfeld ein 2:2 (1:2) ab.

Weiterlesen ...

Anmelden

Einloggen

Anmeldename *
Passwort *
1000 Zeichen links