Willkommen beim SV Brigitta-Elwerath Steimbke e. V.


Aktuelles Jugend

A-Jugend unterliegt überraschend in Mörsen

JSG Mörsen 4
SV BE Steimbke 1
 
Einen gebrauchten Tag erlebten Steimbkes A-Jugendfußballer im Landesliga-Match bei der JSG Mörsen-Twistringen. Die Gastgeber überzeugten durch ihre Kampf- und Laufbereitschaft, während die Kreis-Nienburger ihre spielerische Linie nur selten fanden. Im ersten Durchgang hatten die Steimbker ein leichtes Übergewicht und konnten den Rückstand (22.) ausgleichen: Simon Wilke (28.) traf nach einer Flanke seines Bruders Paul.

Weiterlesen ...

Wilke-Brüder schießen Steimbke zum Sieg

Jugendfußball: Steimbker A-Junioren weiter in der Spitzengruppe

JSG Steimbke 4 SV Alfeld 1

Die Steimbker A-Junioren zeigten erneut zwei unterschiedlich starke Halbzeiten, trotzdem wurden die Kreis-Hildesheimer in der Fußball-Landesliga mit 4:1 (1:1) bezwungen. Die JSG begann offensiv stark und erspielte sich einige gute Chancen. Paul Wilke (19.) nutzte eine Gelegenheit nach toller Kombination zur frühen Führung. Gleichzeitig stellten die Konter der Gäste die Defensive immer wieder vor Probleme. Durch einen Abstimmungsfehler begünstigt traf Alfeld durch Nico Schal (25.) zum 1:1-Pausenstand.

Weiterlesen ...

A-Junioren gewinnen in Engelbostel

A-Junioren

JSG Engelbostel 1 SV BE Steimbke 3

Mit einem durch Verletzungen und ferienbedingten Abwesenheiten dezimierten Kader traten die Steimbker A-Jugendfußballer bei der Landesliga-Konkurrenz in Engelbostel an. So mussten Tobias Hahn und Christian Zerfowski nach mehrmonatiger Verletzungspause gleich in der Startelf ran und Lukas Paatzsch wurde von den B-Junioren hochgezogen.

Weiterlesen ...

Paul Wilke sichert mit Dreierpack den Dreier

A-Junioren

SV BE Steimbke 3 JFV Calenberger Land 2

Einen glücklichen Heimsieg feierten die Steimbker A-Jugendfußballer in der Landesliga. Im ersten Durchgang hatte der SV BE das Spiel im Griff und ließ kaum Chancen der Gäste zu. Offensiv erarbeitete man sich einige Chancen, von denen eine Paul Wilke nach schöner Kombination zur Halbzeitführung nutzte (38.). Den Ausgleich kurz nach Wiederanpfiff (46.) beantwortete abermals Wilke im Gegenzug mit der erneuten Führung (49.).

Weiterlesen ...

Müller sichert Punkt in Havelse

Jugendfußball: Steimbkes A-Junioren spielen beim TSV 3:3

A-Junioren

TSV Havelse 3

SV BE Steimbke 3

In der Fußball-Landesliga feierten die Steimbker einen großartigen Erfolg gegen die Bundesliga-Reserve des TSV Havelse. Trotz dreimaligen Rückstandes erkämpften die Kreis-Nienburger ein 3:3 (2:2).

Weiterlesen ...

Steimbker A-Junioren scheitern in Hildesheim

Fußball-Bezirkspokal: 2:3-Niederlage

In der zweiten Runde des Bezirkspokals fuhren die A-Jugendfußballer des SV BE Steimbke eine unnötige 2:3 (1:1)-Pleite beim klassentieferen Bezirksligisten 1. JFC Hildesheim ein.

Trotz knapper Personaldecke begannen die Kreis- Nienburger stark. Für die frühe Führung sorgte Paul Wilke (2.), der eine Flanke seines Bruders über die Linie drückte. Allerdings gab dieser Treffer den Steimbkern keine Sicherheit, die Gastgeber übernahmen mit Kampf und Laufbereitschaft die Initiative. Belohnt wurde dies mit dem 1:1 kurz vor der Pause (37.).

Weiterlesen ...

C-Junioren gewinnen erneut deutlich in Sulingen

C-Junioren

  TuS Sulingen 1
  JSG Steimbke 6

Die Steimbker gewannen auch das dritte Bezirksliga-Spiel souverän. Nach einem ausgeglichenen Beginn gelang Jordan Walcott für die immer stärker werdende JSG die 1:0-Führung. Nur zwei Minuten später erhöhte Bent Geisler im Nachsetzen auf 2:0. Zwei weitere Treffen von Walcott (25., 29.) sorgten für eine beruhigende 4:0-Halbzeitführung für den Tabellenführer.

Weiterlesen ...

Erste Pleite für Steimbkes A-Junioren

 
  A-Junioren
 
  SV BE Steimbke 0
  HSC Hannover 2

Im Waldstadion mussten die Steimbker A-Jugenfußballer im dritten Landesliga-Spiel ihre erste Saisonniederlage hinnehmen. Der HSC gewann verdient mit 2:0 (2:0). In der ersten Halbzeit waren die Gäste deutlich überlegen. Mit einer sehr stabilen Defensive und stark ausgeführtem Pressing wurden die Bälle immer wieder früh erobert. Bereits nach einer guten Viertelstunde führte dies zu zwei Treffern (13., 17.).

Weiterlesen ...

Anmelden

Einloggen

Anmeldename *
Passwort *
1000 Zeichen links