Willkommen beim SV Brigitta-Elwerath Steimbke e. V.


Aktuelles Altherren

Altherren startet durch

Mit zwel glatten Siegen bei der SG SV Linsbug/FC Nienburg (7:0) und gegen den SV Sebbenhausen-Balge (9:0) startet die Altherren in die neue Saison und setzt sich sofort an die Tabellenspitze.

Weiterlesen ...

Altherren Nds.-Cup - Steimbke 8:7 n. E. in Barnstorf

Nachdem man im Niedersachsencup in den letzten Jahren immer weit reisen musste und im Kreis Osterholz-Scharmbeck in der zweiten und dritten Qualirunde den Kürzeren zog, mussten die Steimbker Altherrenkicker diesmal mit runden 60 Kilometern Anfahrt nur die Hälfte der Wegstrecke zurücklegen. Und am Ende stimmte in Barnstorfer SV sogar das Endergebnis.

Weiterlesen ...

Letzte Saisonspiel endet glatt 6:0

Im letzten Spiel der Saison gegen die SG Erichshagen/Drakenburg gelang den Steimbker Altherren ein ungefährdeter 6:0-Erfolg.

Weiterlesen ...

Finale um die Nienburger Kreismeisterschaft der Alt-Herren am 13.06.2015 in Nienburg

Am kommenden Samstag, den 13.06.2015 um 19.00 Uhr findet das Finale um die Nienburger Kreismeisterschaft der Alt-Herren auf der Sportanlage des FC Nienburg statt.

Weiterlesen ...

Altherren sichert sich Staffelmeisterschaft

Dass man den den Platz an der Sonne noch abgeben würde, war eigentlich nur noch theoretischer Natur, denn nur ein Punkt reichte bei zwei verbliebenen Partien zum Gewinn der Staffelmeisterschaft. Nach dem 5:1 bei der SG Haßbergen/Eystrup machten die Altherrenkicker den Titel dann auch perfekt.

Weiterlesen ...

1:3 - Altherren unterliegt im Pokalfinale

Der Markloher Schulsportplatz scheint nicht mehr das "Wohnzimmer" der Steimbker Altherrenkicker zu sein. Nachdem man von 2007 bis 2010 viermal in Folge den Pott gewinnen konnte, scheiterten weitere vier Versuche in den letzten fünf Jahren. Zuletzt unterlag man am Pfingstmontag dem SC Marklohe mit 1:3.

Weiterlesen ...

Aufgalopp vor dem Pokalendspiel: 7:3 gegen den ASC

Der ASC trat nicht in Bestbesetzung an, die Steimbker nicht in Bestform, viel erwarten konnte man von der Partie nicht. Mit dem Pokalendspiel vor Augen reichte es zu einem ungefährdeten 7:3-Sieg für die Steimbker Altherrenkicker.

Weiterlesen ...

Altherren: Erst hält Finze den Punkt fest, dann den Sieg!

Dieser Satz hätte jedem Bundesligakeeper zur Ehre gereicht, sagt aber etwas über einen (ge)wichtigen Hauptakteur und einen noch wichtigeren Sieg bei den Steimbker Altherren aus: Mit einem starken Martin Finze als Rückhalt siegen die Steimbker beim Verfolger SC Marklohe mit 2:1 und vergrößern den Abstand auf fünf Punkte.

Weiterlesen ...

Anmelden

Einloggen

Anmeldename *
Passwort *
1000 Zeichen links