Willkommen beim SV Brigitta-Elwerath Steimbke e. V.


Aktuelles 1. Herren

Bezirkspokal: Estorf empfängt Steimbke

Die Favoritenrolle ist eindeutig vergeben, wenn heute Abend der SV BE Steimbke beim RW Estorf-Leeseringen gastiert. Der Landesligist aus Steimbke strebt beim Bezirksliga-
Aufsteiger das Viertelfinale des Bezirkspokals an. Dabei betonen beide Seiten, dem Wettbewerb keine allzu große Bedeutung beizumessen.

 aus "Die Harke" vom 12.09.2017

Steimbke schlägt kurz vor dem Schlusspfiff zu

Fußball-Landesliga: Jan Kramer-Hoffmann sichert dem SV BE mit seinem Treffer in der Nachspielzeit einen Punkt gegen Ramlingen

Die Landesliga-Fußballer des SV BE Steimbke scheinen im Moment auf eine hektische Schlussphase zu stehen.Nach dem sie in der Vorwoche das 1:1 gegen Heeßel in der Nachspielzeit kassierten, ging am Sonnabend der SV Ramlingen-Ehlershausen in der Nachspielzeit mit 2:1 in Führung, doch diesmal hatte die Heimelf in Form des eingewechselten Jan Kramer-Hoffmann das letzte Wort – er traf quasi mit dem Schlusspfiff zum 2:2 (1:0)-Endstand.

Weiterlesen ...

Steimbke kassiert den Ausgleich mit dem Schlusspfiff

Fußball-Landesliga: Bitteres 1:1 beim Heeßeler SV, Co-Trainer Dominik Chwalek hofft nun auf den Lerneffekt

In einen Punkt beim Heeßeler SV hätte Dominik Chwalek, Co-Trainer des Fußball-Landesligisten SV BE Steimbke, vor der Partie mit Sicherheit eingewilligt.

Weiterlesen ...

Steimbke „erpresst“ ersten Saisondreier

Fußball-Landesliga: Verdientes 2:0 gestern Abend im Nachholspiel in Eilvese

Man kann den Steimbkern ja vorwerfen, was man will. Dass sie sich vor der Kiste manchmal zu dusselig anstellen. Dass sie zu wenig aus ihren Möglichkeiten machen, manchmal den Weg von hinten durch die Brust ins Auge suchen statt der direkten Richtung.

Weiterlesen ...

Steimbke will den totalen Fehlstart vermeiden

Beim 1:2 am Wochenende gegen den VfL Bückeburg zeigten die Landesliga-Fußballer des SV BE Steimbke zwar eine spielerisch gute Leistung, vergaßen aber gerade in der Schlussphase die richtige Zweikampfführung. Die soll heute Abend im Nachholspiel beim STK Eilvese (Anpfiff 19.30 Uhr) nach Wunsch von Trainer Ralf Przyklenk besser werden.

Weiterlesen ...

Steimbke verliert wieder 1:2 gegen den VfL

Bei Trainer Ralf Przyklenk kamen die Erinnerungen zur Vorsaison schnell hoch. Auch in der vergangenen Spielzeit lagen seine Landesliga-Fußballer vom SV BE Steimbke mit 1:0 gegen den VfL Bückeburg vorn und verloren am Ende mit 1:2. So sollte es auch an diesem Sonnabend im Waldstadion kommen. Nach dem 1:0 durch Marcel Wind verloren die Brigittaner noch mit 1:2.

Weiterlesen ...

Aufstiegsaspirant zu Gast im Waldstadion - SVBE möchte gegen Bückeburg mindestens einen Punkt

Die 0:1-Niederlage zum Auftakt in die neue Saison der Fußball-Landesliga gegen den TSV Krähenwinkel/ Kaltenweide ist für Ralf Przyklenk abgehakt, inklusive der Gelb-Roten Karte für Christopher Marre in der 50. Minute. „Diesbezüglich ist alles geklärt und gut ist es“, konzentriert sich Przyklenk vielmehr auf die Partie am heutigen Sonnabend – zu Gast im Steimbker Waldstadion ist um 16 Uhr der VfL Bückeburg.

Weiterlesen ...

Steimbker nach 2012 wieder im Bezirkspokal-Achtelfinale

Der SV BE Steimbke hat erstmals seit 2012 wieder das Achtelfinale des Fußball- Bezirkspokals erreicht. Vor fünf Jahren führte allerdings ein Freilos in die Runde der letzten 16 (dann 0:4 gegen Evesen), gestern Abend indes qualifizierte sich der Landesligist sportlich für diese Ebene durch einen 2:1 (1:0)-Erfolg beim klassentieferen
TSV Bassum.

Weiterlesen ...

Anmelden

Einloggen

Anmeldename *
Passwort *
1000 Zeichen links